Audio

.

  • 22.6.2012 Radio DRS 1 “Echo der Zeit”  (inkl. Interview mir Prof. J.Huber und anderen Fachleuten)
    Volksinitiative «Vollgeld-Reform» oder «Monetative»
    Die internationalen Finanzmärkte spielen verrückt. Des Übels Wurzel liege im Umstand, dass die privaten Banken selber unkontrolliert Geld schaffen. Initianten der sogenannten «Vollgeldreform» fordern, das Monopol der Geldschöpfung der Nationalbank zu übertragen.
    ..
  • Deutschlandfunk (5.1.2013)
    Sehr hörenswerte Radiosendung (18 Minuten) mit Interviews und Erläuterungen betreffend Bankensystem, Monetative, IWF/100%-Money, Verein MoMo, uvm.
    Auszug: Der Ökonom Richard Werner lehrt an der britischen Universität Southampton Internationales Bankgeschäft und hat in Frankfurt eine Umfrage bei 1‘000 Personen gemacht:
    84% denken Zentralbank oder Regierung produzieren das Geld.
    90% wollen kein System in dem private Unternehmen das Geld produzieren.

    Vollgeld statt Buchgeld (Ton + Text)
    .
  • Das Schweizer Radio SRF2 erläutert am 5.2.2013 die Vollgeldreform: „100 Sekunden Wissen
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: