Startseite > Nicht zugeordnet > Interview mit Prof. Dr. Joseph Huber

Interview mit Prof. Dr. Joseph Huber

Hier das (mit einigen Fachausdrücken) anspruchsvolle und sehr lesenswerte dreiteilige Interview mit Prof. J. Huber, welches auf Dirk Müller’s Internetplattform www.cashkurs.com publiziert wurde.

Es thematisiert auch einzelne teils kontrovers diskutierte Aspekte der Vollgeldreform in Bezug auf Staatsschuldenkrise/Vermögenskrise, einmalige Übergangs-Seigniorage, „Österreichische Schule“, [Um]Verteilungsproblematik, Zinsproblematik/Zinssteuerung, Verstaatlichung, Umlaufsicherung/Demurrage, Extra-Margengewinn, usw.

Advertisements
Kategorien:Nicht zugeordnet
  1. Peter Heiniger
    11. Januar 2013 um 15:08

    So, wie ich es verstehe, scheint Silvio Gesell out und MoMo in.
    Ich war alter FFF-Anhänger und stehe kurz (85+) vor dem Lebensende. Gesell war halt einfach einfacher. MoMo ist mir zu unübersichtlich.

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: